FC Gurmels

1. Mannschaft, 13. Mai 2018

FC Gurmels : FC Tafers

Der FC Gurmels mit einer Kanterniederlage gegen den FC Tafers.

Wir fanden von Beginn an nicht ins Spiel. Einmal mehr fand man den Tritt auf heimischem Rasen nicht. Bereits nach 10 Minuten führten die Gäste mit 2:0. Zweimal konnte ein Angreifer praktisch alleine aufs Tor ziehen und verwerten. Tafers war uns praktisch in allen Belangen überlegen. So zog es sich bis zur Pause weiter. In der zweiten Halbzeit wollten wir nochmals alles geben, um zu Punkten zu kommen. Doch bereits in der 54. Minute war es mit diesem "Traum" vorbei. Tafers erhöhte mit einem herrlichen Schuss in den Winkel zum 3:0. Und auch kurz vor Schluss gelang dem FC Tafers nocheinmal zwei Tore. Alles in allem hat sich Tafers diesen Sieg, auch in dieser Höhe, verdient. Mit diesem extrem wichtigen Sieg konnte sich Tafers im Abstiegskampf etwas Luft verschaffen. Für uns gilt es nun in den restlichen drei Spielen nochmals alles zu geben und so viele Punkte wie möglich zu holen...erst dann wird abgerechnet... # 1

 

Simon Falk