FC Gurmels

1. Mannschaft, 27. Oktober 2017

FC Alterswil : FC Gurmels

Gurmels verteidigt die Tabellenspitze.

Das letzte Spiel an einem Freitag gewannen wir ziemlich souverän mit 5:0 gegen Ueberstorf. Nun kam es zum Duell gegen Alterswil. Alterwil liegt mit 14 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Es würde also kein einfaches Spiel für uns werden. Wir starteten furios in das Spiel. Bereits in der zweiten Minute hatte Rotzi eine Riesenmöglichkeit. Er scheiterte aber innerhalb von wenigen Sekunden zweimal an der Torumrandung. Besser machte es aber unser Ligatopskorer SuperMario in der 7 Minute. Einen perfekt vorgetragenen Angriff schloss er zum 1:0 ab. Nach einer Viertelstunde konnte Alterswil ausgleichen. Nach einem unglücklichen Klärungsversuch, in der Abwehr, konnte ein Alterswiler aus 7 Metern freistehend einnetzen. Gleich darauf kamen wir aber innerhalb von zwei Minuten zu zwei weiteren Treffern. Durch Domi und Fabio Jutzet konnten wir auf 3:1 davonziehen. In der Folge wurden wir aber passiver. Alterwil kam immer besser ins Spiel. Bis zur Pause blieb es aber beim 3:1.

Nach der Pause versuchte es Alterswil nur noch mit langen Bällen. Wir auf der anderen Seite hatten den Faden komplett verloren und sahen keinen Ball mehr. in der 70 Minute hatten wir Glück: Ein Handspiel im Strafraum wurde vom Schiri übersehen. Anschliessend kam es zu einer Eins gegen Eins Situation, welche ich aber für mich gewinnen konnte und somit konnten wir den Zweitorevorsprung halten. In der 84 Minute kam es dann doch noch zum Elfmeter für Alterswil, welcher erfolgreich verwertet werden konnte. In der Schlussphase konnte Gurmels die 3:2 Führung aber noch verteidigen und somit auch die Tabellenführung. # 1

Simon Falk