FC Gurmels

1. Mannschaft, 22. Oktober 2017

FC Gurmels : FC Bösingen

Gurmels gewinnt den Spitzenkampf und übernimmt die Leaderposition.

Vor den zahlreich angereisten Zuschauern starteten beide Mannschaften verhalten in dieses Spitzenspiel. Wobei dem FC Bösingen spielerisch etwas mehr gelang. In der ersten halben Stunde kam es zu vielen langen Bällen, welche aber von der Verteidigung oder den beiden Torhütern vereitelt werden konnten.  Kurz vor der Pause hatte Bösingen zwei gute Gelegenheiten in Führung zu gehen. Die beiden Möglichkeiten blieben aber ungenutzt.

In der zweiten Halbzeit kam zu Beginn Gurmels nun besser ins Spiel. Nach einer geglückten Passkombination konnte Mario frei vor dem Tor die Führung erzielen. Doch es dauerte nur zwei Minuten, bis Bösingen die Antwort auf den Rückstand bereit hatte. Ein Spieler konnte alleine aufs Tor ziehen und vollendete zum Ausgleich. Gurmels gelang in der 65 Minute durch einen weitgetretenen Freistoss das entscheidende Tor. Erneut Mario konnte durch einen verlängerten Kopfball die Führung für Gurmels erzielen. Nun gab es im Stadion Schützenmatte kein Halten mehr. Die FCG-Fankurve gab alles und auch wir Spieler gaben nochmal Vollgas. So verteidigten wir die knappe Führung bis zum Schluss. Dank diesem Sieg können wir nun mindestens eine Wochen auf dem Leaderthron verbingen.

Vielen Dank an alle für die grossartige Unterstützung.

Und ein grosses Merci auch an Muri und seine Frau für die super Pasta vor dem Spiel. # 1

Simon Falk