FC Gurmels

1. Mannschaft, 14. Oktober 2017

FC Tafers : FC Gurmels

Gurmels verteidigt den zweiten Tabellenplatz.

Als Tabellenzweiter spielten wir am Samstagabend in Tafers. Wir starteten hervorragend in das Spiel. Bereits in der fünften Minute kam Rotzi im Strafraum zu fall. Der Schiri liess in dieser Situation aber weiterlaufen. Da hätte man durchaus auf Penalty entscheiden können. Bis zur Pause hatte Gurmels mehrere Möglichkeiten das Skore zu eröffnen. Tafers konnte lediglich durch Standards vereinzelt für Gefahr sorgen. Schlussendlich gelang es keiner Mannschaft den Führungstreffer zu erzielen.

In der zweiten Halbzeit kamen wir nach 12 Minuten zum verdienten Führungstreffer. Ein Angriff von Tafers wurde im Mittelfeld unterbunden. Anschliessend haben wir blitzschnell auf offensive geschaltet. Nach einer herrlichen Kombination durch den Strafraum, war es Rotzi der eiskalt zum 1:0 verwertete. In der Folge kam Tafers zu einer Grosschance. Der Ball wurde aber knapp am Tor vorbeigeschossen. Es dauerte anschliessend bis in die 79 Spielminute, bis das Spiel entschieden war. Nach einer mustergültigen Flanke von Fabio, nickte Mario zum 2:0 ein.

Mit diesem Sieg konnten wir den zweiten Tabellenplatz festigen und bis auf zwei Punkte an Bösingen heranrücken. Nächsten Sonntag kommt es dann zum Spitzenspiel.

Nach dieser Pflicht am Samstag kommt nun aber zuerst noch das Vergnügen. Am Dienstag spielen wir in den Cup-Achtelfinals gegen Plaffeien aus der zweiten Liga. Spielbeginn ist um 20.00 Uhr. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung. # 1

 

Simon Falk