FC Gurmels

1. Mannschaft, 17. September 2017

FC Gurmels : SC Düdingen

Gurmels verliert ein enges Spiel.

Gurmels startete furios in die Partie. Bereits nach 5 Minuten hätte man mit mindestens 1:0 führen müssen. Einmal parierte aber der Gästetorwart mirakulös, in dem er einen Schuss aus dem Bügel kratzte und einmal scheiterte Gurmels 3 Meter vor dem Tor an sich selber. In der Folge entwickelte sich eine attraktive Partie. Es ging hin und her und es kam zu zahlreichen sehenswerten Chancen. Allerdings bliebt es vorerst beim 0:0. In der zweiten Halbzeit tankte sich in der 53 Minute Schneuwly gegen mehrere Gegenspieler durch. Aus kurzer Distant hämmerte er das Lader in der Torhimmel zum 1:0 für Düdingen. Trotz weiteren guten Abschlüssen bliebt es bis zum Ende der Partie bei diesem 1:0 für die Gästemannschaft. # 1

Simon Falk