FC Gurmels

2. Mannschaft, 3. Mai 2016

2. Mannschaft mit wichtigem Heimsieg

Die 2. Mannschaft gewinnt zu Hause gegen den FC Courgevaux II mit 3:1.

Nach der bitteren Niederlage vom letzten Samstag war die 2. Mannschaft hoch motiviert, diesen Patzer wieder auszumerzen. So wollte man gegen den FC Courgevaux II, gegen welche man in der Vorrunde auswärts die erste Niederlage der Saison einstecken musste, unbedingt einen Sieg holen.

Jedoch war es der Gast, welcher besser startete und etwas mehr vom Spiel hatte. Durch einen Weitschuss aus ca. 30m konnten sie so in der 23. Minute mit 0:1 in Führung gehen. Nach diesem Gegentreffer versuchte der FC Gurmels, das Spiel zu übernehmen. Durch viele Ungenauigkeiten in Passspiel gingen jedoch viele Bälle verloren und so gestaltete sich das Spiel relativ ausgeglichen. In der 38. Minute konnte sich dann Philipp Babst auf der linken Seite durchsetzen, spielte einen Querpass durch die 5er-Linie und Joël Boschung konnte nur noch zum 1:1 Ausgleich einschieben. So ging man mit einem 1:1 in die Pause.

Nach dem Unterbruch hatte dann unser Team endlich mehr vom Spiel, zwingende Chancen blieben in der Anfangsphase der zweiten Hälfte jedoch aus. Auch wurde das Spiel etwas härter und es entstanden einige Diskussionen mit dem Schiedsrichter und dem Gegner. In der 62. Minute nahm sich schliesslich Cédric Müller nach einem Foul den Ball und schoss aus grosser Distanz direkt aufs Tor. Obwohl der Schuss nicht sehr präzise war, war der Ball plötzlich im Tor und die 2. Mannschaft ging erstmals in dieser Partie in Führung. Gurmels nahm in der Folge einige Wechsel vor und spielte munter weiter nach vorne. Nach einem schnellen Konter hatte Lukas Heinzelmann in der 81. Minute auf der rechten Seite viel Platz und konnte ohne grosse Gegenwehr bis in der Sechzehner laufen. Nach dem Querpass musste Stéphane Aebischer nur noch den Fuss hinhalten und erhöhte zum 3:1. Bei diesem Resultat blieb es bis zum Schluss.

Somit bleibt die 2. Mannschaft in der ganzen Saison zu Hause ungeschlagen und darf weiter auf die Aufstiegsspiele hoffen.

Torschützen:

0:1, 23. Min.: José Antonio Fernandez Martinez
1:1, 38. Min.: Joël Boschung
2:1, 62. Min.: Cédric Müller
3:1, 81. Min.: Stéphane Aebischer

Nächstes Spiel: Mittwoch, 11.05.2016, 20:00 Uhr auswärts gegen den FC Etoile-Sport.

L.H.